Herzlich Willkommen!

LED Kerzenlampen

Filter

Artikel 1 bis 24 von 137

Artikel 1 bis 24 von 137

Kerzenlampen – Jetzt auch als LED

Sie sind überall zu finden – auf Kerzenlampen kann man heutzutage kaum noch verzichten. Mittlerweile gibt es Kerzenlampen auch als stromsparende LED-Variante, mit der Sie Ihre herkömmliche Glühlampe ideal ersetzen können und dabei auch noch Geld sparen! Ohne Umrüstung, einfach die alte Glühlampe aus der Fassung drehen, neues LED-Kerzenleuchtmittel einsetzen und fertig. LEDs bieten viele Vorteile - eine wesentlich längere Lebensdauer, hohe Energieeffizienz und die geringe Hitzeentwicklung, sodass die Oberfläche der Kerzenlampe kühl bleibt, gehören dazu.

Verwendungsmöglichkeiten von Kerzenlampen

Sie wollen in Ihrer Leuchte ein besonderes Leuchtmittel haben, welches die Blicke auf sich zieht? Sie haben einen Kronleuchter, wollen dort aber keine echten Kerzen einsetzen? Dann werden Sie um LED-Kerzenlampen wohl kaum herum kommen. Diese Lampen haben, wie Sie sich schon denken können, eine kerzenähnliche Form und sehen deshalb so besonders aus. Sie können Kerzenlampen in vielerlei Leuchte verwenden – vorausgesetzt sie besitzen den passenden Sockel. Besonders gut kommen die Lampen aber bei Benutzung in Kronleuchtern oder anderen offenen, edlen Leuchten zur Geltung. Vor allem im Retro-Glühfaden-Design („Filament“) sind Kerzenlampen sehr beliebt und können in Ihren persönlichen vier Wänden ganz schön was her machen.

Welche Varianten gibt es?

Es gibt Kerzenlampen in allen Farben und Formen, mit den verschiedensten Abstrahlwinkeln und in verschiedenen Lichtfarben. Engstrahlende Lampen sind zum Beispiel perfekt für die zielgerichtete Beleuchung von Bildern oder Gemälden geeignet, breitstrahlende Leuchtmittel eher für eine Allgemeinbeleuchtung von ganzen Räumen, wie z.B. dem Schlaf- oder Wohnzimmer. Bei der Lichtfarbe gibt es noch mehr unterschiedliche Varianten, da viele Kerzenlampen heutzutage schon dimmbar sind und Sie somit jede beliebige Lichtfarbe einstellen können.
Die typischen Hauptfarben sind:

- weniger als 3000 Kelvin: extra Warmweiß bis Warmweiß, geeignet für Wohn- bzw. Schlafräume

- 4000 Kelvin: Neutralweiß, eher kühles Licht, passend für Badezimmer und Hobbyräume

- ab 5000 Kelvin: Tageslichtweiß, sehr kühles Licht, perfekt geeignet für z.B. Arbeitsräume und Büros

Auch bei den Formen und beim Aussehen der Kerzenlampen stoßen Sie auf eine breite Auswahl. Hier gibt es zum Beispiel Kerzenlampen in Windstoßform, in klar und matt, in normaler „Kerzenform“, mit Filament-Glühwendeldesign und vielem mehr. Schauen Sie sich doch einfach mal in unserem Shop um, Sie werden bestimmt das finden, was Sie suchen!